Deshalb sind Leute, die alles überdenken, die Besten, um sich zu verlieben

Harte Wahrheiten-Überdenker-sensiblen Herzen

Wir überdenken alles ohne Ende. Wir lassen es zu, dass diese Gedanken uns schwer auf der Brust liegen. Wir drehen und drehen uns, bis uns die Nacht umgibt. Und wir denken nur. Und denken noch etwas mehr darüber nach.

Manche Leute sagen vielleicht, wir sind verrückt. Sie könnten uns sagen, dass wir uns entspannen sollen oder relaxen sollen. Aber die Wahrheit ist, dass Überdenken nicht schlecht für unser Leben sein muss. Und es muss nicht unbedingt eine negative Idee sein, wenn es um Liebe geht.

Die Sache mit Über- Denkern ist, dass wir stark sind wie die Hölle. Und wir kümmern uns. Wir sorgen uns wirklich. Deshalb denken wir so viel. Deshalb können wir nachts nicht schlafen. Deshalb machen wir uns Sorgen. Deshalb können wir unsere eigenen Gedanken nicht kontrollieren. Es ist, weil es uns wichtig ist.

Wir werden dir alles geben. Wir werden dir unser Blut und Tränen und Schweiß ohne Scham geben. Das sind wir. Und wir schämen uns dafür nicht.

Wir denken sorgfältig darüber nach, wie unser Partner mit uns kommunizieren und mit uns sprechen wird. Wir denken lange darüber nach, wie unser Partner über unsere Witze lachen und uns von der anderen Seite des Raumes anlächeln wird. Wir lassen uns nicht einfach so auf jemanden ein. Wir verlieben uns nicht blind.

Wir denken so viel, wenn wir uns verlieben, weil wir uns so sehr um den anderen kümmern. Wir lassen unsere Gedanken los, weil wir ihn oder sie nicht verlieren wollen. Wir studieren und beobachten sie, bis wir erschöpft sind.

Aber das muss nicht schlecht sein. Du siehst, wir denken lange darüber nach, wie wir unseren Partner nach einer langen Geschäftsreise wieder fit machen können. Wir beobachten, was sein Lieblingsessen ist und was seine liebste Sex-Stellung ist und was sein Lieblingstier ist. Und wir schenken extreme Aufmerksamkeit.

Wir bemerken, wie unser Partner unseren Namen sagen wird. Wir bemerken die kleinen Dinge, die er tut, um uns glücklich zu machen. Wir merken uns alles über unseren Partner, weil wir alles und alles über ihn wissen wollen. Wir wollen uns nicht zurückhalten und wir wollen auch nicht, dass er das tun.

Vielleicht analysieren wir zu viel. Vielleicht machen wir andere mit unseren Fragen und Sorgen und Beobachtungen verrückt. Aber hättest du nicht lieber jemanden, der sich mehr für dich als für sich selbst interessiert?

Wir würden alles für dich tun. Wir würden bis ans Ende der Welt kämpfen, nur um dich lächeln zu sehen. Und wir werden dich lieben, bis unsere Herzen aufgeben. Wir werden dich verehren und jeden Teil von dir schätzen. Und wir werden uns dafür nicht entschuldigen.

Sicher, zu viel zu denken kann Kopfschmerzen verursachen. Es kann anstrengend sein und viel Stress für uns bedeuten. Aber wir sind stumpf und mutig und schön. Wir werden nichts zurückhalten. Wir werden nichts Schlechtes annehmen. Wir werden nicht sesshaft.

Und wenn wir die Liebe finden, nach der wir suchen, werden wir sie nicht wieder gehen lassen. Denn während Überdenker manchmal scheinbar anhänglich oder eifersüchtig sind, denke ich, dass wir viel mehr sind. Wir sind treu und wir lieben hart, ohne Entschuldigungen. Wir können überdenken, was du sagst oder tust, aber nur, weil es uns interessiert. Nur weil wir wollen, dass dein und unser Leben noch besser und schöner wird. Es ist nur, weil es uns wichtig ist.

Und willst du nicht jemanden lieben, dem das wirklich wichtig ist?

Deshalb sind Leute, die alles überdenken, die Besten, um sich zu verlieben