Anzeichen dafür, dass du eine ungesunde Beziehung führst

Beziehung Dauer-beziehung halten

Wenn du eine ungesunde Beziehung führst, dann gibt es einige Anzeichen dafür, die du nicht ignorieren solltest.

Es ist einfach, dass dich eine neue Beziehung von den Füßen reißt.

Aber wenn die Aufregung nachlässt und die Flitterwochenphase vorbei ist, kannst du tatsächlich Anzeichen dafür erkennen, dass eine Beziehung auf lange Sicht funktionieren wird.

Du kannst dir auch einiger roter Flaggen bewusst werden, dass eine Beziehung nicht von Dauer ist. Es gibt viele Wegweiser für ein zukünftiges Auseinanderbrechen, aber die meisten Menschen wissen nicht, wie diese aussehen.

Wir möchten dir daher einige Dinge zur Verfügung stellen, auf die du achten solltest, um eine zerbrochene oder unglückliche Beziehung zu erkennen.

HIER SIND 11 ANZEICHEN DAFÜR, DASS EINE BEZIEHUNG NICHT HALTEN WIRD

“Finde die Kraft in dir, deinen eigenen Wert mehr zu schätzen als bei jemandem zu bleiben, der dich nur im Stich lässt.” – Anonym

1) IHR SPRECHT NICHT GEMEINSAM ÜBER DIE ZUKUNFT.

Eines der Anzeichen dafür, dass eure Beziehung nicht mehr funktioniert, ist, dass ihr schon eine Weile zusammen seid, aber noch nicht über eure Zukunft gesprochen habt. Wenn ihr beispielsweise 18 Monate zusammengelebt habt, dein Partner sich jedoch weigert, über eine Heirat zu sprechen, könnte dies eine große rote Fahne sein.

Fällt es ihm schwer, richtig zu kommunizieren, oder sieht er mit dir eigentlich keine Zukunft?

2) IHR SEID IN EINER BEZIEHUNG WEGEN DER LEIDENSCHAFT.

Die Leidenschaft hat euch als Paar zusammengebracht, aber was passiert, wenn das nachlässt? Wenn du in anderen Bereichen noch keine starke Verbindung festgestellt hast, wird dies auf lange Sicht nicht der Fall sein.

Damit eine neue Beziehung gedeihen kann, muss sie über die physische Verbindung hinausgehen. Ihr solltet auch emotional und mental verbunden sein. Wenn du also das Gefühl hast, dass ihr nur aus Leidenschaft zusammen seid, ist es wahrscheinlich am besten, die Beziehung zu beenden, da diese Art von Verbindung nicht lange anhält.

3) ES GIBT KEINE EHRLICHKEIT UND OFFENHEIT.

Ältere Beziehungen ermöglichen es den Partnern, aufgrund ihrer Intimität offen und ehrlich miteinander umzugehen. Es wird daher zu einem großen Problem, wenn du Dinge vor deinem Partner versteckst oder wenn du das Gefühl hast, dass du nicht ganz bei ihm bist.

Der Psychologe Antonio Borrello sagte, dass es passieren kann, dass Gefühle verborgen werden, weil es kein Vertrauen gibt. Es ist auch möglich, dass jemand als Paar Dinge tut, die nicht mit ihren Vorstellungen vereinbar sind und so die Details vergräbt. Wenn dies der Fall ist, hat die Beziehung kein solides, starkes Fundament.

4) ES GIBT KEIN STREIT, ABER AUCH KEINE KOMMUNIKATION.

Du glaubst, dass ihr eine glückselige, stressfreie Beziehung habt, weil ihr nicht streitet. Aber was du vielleicht nicht bemerkst, ist, dass das Streiten eine Form der Kommunikation ist.

Das passiert, wenn Paare versuchen, gemeinsam einen Kompromiss zu erzielen. Paare, die nicht streiten, kommunizieren ihre Gefühle nicht. Es ist ein Zeichen dafür, dass sie ihre Konflikte nicht lösen wollen, was das Ende einer Beziehung signalisieren könnte.

5) DU MAGST DIE FREUNDE DEINES PARTNERS NICHT.

Die Freundschaften, die du pflegst, definiert, wer du bist. Menschen werden normalerweise angezogen, um sich mit Leuten anzufreunden, die die gleichen Dinge mögen, die sie mögen oder die gleichen Eigenschaften haben, die sie haben.

Wenn du seine Freunde nicht magst, kann dies ein Anzeichen für eine Trennung sein, da diese Beziehung nicht von Dauer sein wird. Warum? Du wirst wahrscheinlich mehr Dinge über ihn entdecken, die dir vielleicht nicht so gut gefallen. Denke daran, Freunde reflektieren, wer wir sind.

6) IHR HABT ÄHNLICHE INTERESSEN ENTWICKELT, ABER KEINE ANDEREN VERFOLGT.

Partner, die gerne ähnliche Dinge tun, leben im Idealfall glücklich zusammen, oder?

Wenn zwei Leute das gleiche Zeug mögen, sollte es positiv sein, oder zumindest ist es das, was jeder denkt. Wenn ihr nur noch dasselbe gemeinsam tut und nicht mehr eure eigenen und einzigartigen Interessen verfolgt, könnte dies zu einer zerbrochenen Beziehung führen.

Dies impliziert zu viel Abhängigkeit von deinem Partner, sodass du nicht wachsen und dich zu einer eigenen Person entwickeln kannst.

7) ES GIBT KEINE EMPATHIE

Du hast einen großen Streit mit deiner Freundin, aber du kannst nicht verstehen, warum sie so deprimiert ist. Du wirst also von ihren Gefühlen abweisend.

Der Mangel an Einfühlungsvermögen für das, was dein Partner durchmacht, ist ein weiteres Zeichen dafür, dass die Beziehung nicht von Dauer ist. Wenn ihr aufeinander abgestimmt seid, müsstet ihr in der Lage sein, die Kämpfe des anderen zu verstehen und euch vorzustellen, da Empathie auch eine Form der Verbundenheit ist. Wenn dieses Gefühl nicht besteht, befindet ihr euch in einer zerbrochenen Beziehung.

8) DU TRIFFST KEINE ENTSCHEIDUNGEN IN DER BEZIEHUNG.

Wer wählt immer, wo ihr esst oder welche Filme ihr schaut?

Am Anfang mag es in Ordnung erscheinen, ihn immer die Plätze auswählen zu lassen, weil es sich gut anfühlt, dass er sich um diese einfachen Entscheidungen gekümmert hat. Aber kleine Entscheidungen sind für eine Beziehung von Bedeutung, wenn ihr versucht, sie für eine lange Zeit aufrechtzuerhalten.

Wenn dein Partner deine Entscheidungen ständig ablehnt, ist dies ein Zeichen dafür, dass deine Meinung nicht gewürdigt wird. Dies kann eure Verbindung zueinander beeinträchtigen.

Beziehung Dauer-beziehung halten

9) ES GIBT KEIN GEBEN UND NEHMEN.

Wie oft gehst du Kompromisse ein, genauso wie du Wert auf deine Entscheidungen legst?

Wer ist immer der Erste, der sich entschuldigt, wenn jemand falsch liegt? Die Romantik kann schnell ausbrennen, wenn es kein Geben und Nehmen gibt. Wenn du deine Bedürfnisse geopfert hast, nur um Kompromisse einzugehen, wirst du schnell genug ausgelaugt und erschöpft sein.

Die Beziehung wird schnell ein Ende finden, da es bereits eine zerbrochene Beziehung ist.

10) DEIN PARTNER BEHANDELT ANDERE MENSCHEN SCHLECHT.

Menschen zeigen zu Beginn einer Beziehung immer ihr bestes Gesicht, aber du solltest immer auf das Verhalten deines Partners gegenüber anderen Menschen achten. Wie behandelt er zum Beispiel Kellner? Wie verhält er sich gegenüber seinen Eltern oder Mitarbeitern?

Wenn du mit dieser Person eine langfristige Beziehung hältst, gibt es Höhen und Tiefen. Und wenn die Liebe und Zuneigung nicht da sind, wie wird er dich behandeln? Wenn er so ist, hat eure Beziehung möglicherweise nicht viel zu bieten.

11) DU BIST VERPFLICHTET, BEI DEINEM PARTNER ZU SEIN.

Wenn es sich für dich wie eine Verpflichtung anfühlt, ausgehen zu müssen, ist dies ein sicheres Zeichen dafür, dass die Beziehung nicht von Dauer sein wird. Wenn du nicht die Energie und die Begeisterung hast, mit ihm zusammen zu sein, außer weil du denkst, dass es deine Pflicht ist, ist es vielleicht an der Zeit, die Dinge endgültig zu überdenken und zu beenden.

ABSCHLIESSENDE GEDANKEN

Es gibt viele Anzeichen für eine ungesunde Beziehung, die die meisten Menschen nicht erkennen, aber diese roten Fahnen können aufgelöst werden, wenn ihr eure Probleme miteinander besprecht. Wenn dein Partner bereit ist, zu sprechen und die Probleme zu beheben, dann habt ihr einen Hoffnungsschimmer, den beide gemeinsam durchziehen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *