8 Paradoxe eines INFJ-Persönlichkeitstyps, der sie zu den am meisten missverstandenen Menschen auf der Erde macht

8 Paradoxe eines INFJ-Persönlichkeitstyps

Die Widersprüche im Leben eines INFJ, eine Art Persönlichkeit, die schwer zu finden ist.

Es ist nicht einfach, INFJs zu finden. Sie machen weniger als drei Prozent der Bevölkerung aus. Aber sie sind sehr interessant, weil ihre Eigenschaften paradox erscheinen. Als INFJ denke ich oft, dass meine Persönlichkeit zweigeteilt ist. Lass mich dir sagen, wie das Leben für ein INFJ ist.

1) Ich bin sowohl aufgeschlossen als auch zurückhaltend

Die meiste Zeit möchte ich mit Menschen zusammen sein. Ich möchte mich mit ihnen anfreunden und mich mit ihnen verbinden und einfach den ganzen Tag mit ihnen rumhängen, jeden Tag.

Dieser Gedankengang dauert genau fünf Minuten, bevor ich mich eine halbe Woche vor der Welt verstecken möchte, während ich mich ausruhe und gerne lese. Ich möchte ein Einsiedler sein und alleine leben, ohne jemals mit anderen Menschen sprechen zu müssen. INFJs neigen dazu, introvertiert und extrovertiert zu sein. Sie mögen Isolation, aber gleichzeitig wollen sie mit denen rumhängen, mit denen sie intensive Gespräche führen können.

Dies ist der Grund, warum INFJs ganz zurückgezogen leben können, oder auch immer ausgehen können. Ich fühle mich großartig, wenn ich mit Leuten abhänge. Ich liebe es, sie zu analysieren und herauszufinden, wie sie ticken. Aber wenn ich zu viel Zeit mit ihnen verbringe, fühle ich mich ausgelaugt und ich brauche Einsamkeit.

2) Ich habe viele Gefühle, aber ich bin auch stabil

Es ist sowohl ein Segen als auch ein Fluch, zu fühlen, wie INFJs. Sie sind mit den Fähigkeiten eines Empaths gesegnet und fühlen genau das, was die Menschen um sie herum fühlen. Ich weiß, dass ich Emotionen sehr intensiv spüren kann.

Gleichzeitig kann ich aber auch sehr cool aussehen und mich für andere interessieren, da ich ein INFJ bin. Es ist egal, was in meinem Kopf vor sich geht, niemand außerhalb wird auch nur die geringsten Anzeichen davon bemerken.

Das ist nicht immer gut für mich, weil ich dazu neige, Dinge in Flaschen zu füllen, ohne sie gehen zu lassen. Aber es gab Fälle, in denen ich starken Gefühlen erlag. Die Leute um mich herum denken, dass ich dann überempfindlich bin. Die Gefühle eines INFJ sind tiefgreifend und es ist schwer zu wissen, was sie denken.

3) Ich bin praktisch, aber künstlerisch

INFJs sind fasziniert von all den verschiedenen Aspekten des Lebens eines Menschen und neigen dazu, ihre Beobachtungen auf kreative Weise auszudrücken. Aber sie haben auch etwas von einem Wissenschaftler, weil sie sowohl intuitiv als auch nachdenklich sind.

Dies lässt sie nach Logik und Gründen für ihre Schlussfolgerungen suchen. Sie sind als Ärzte und Wissenschaftler sehr erfolgreich, aber auch künstlerisch und können in Berufen, in denen Kreativität gefragt ist, Erfolg haben. Dies macht sie sowohl bei der Arbeit als auch in der Freizeit sehr beliebt.

4) Mein Optimismus und Pessimismus gehen Hand in Hand

Sogar die Art, wie wir die Welt sehen, ist voller Widersprüche. INFJs sind großartig darin, Menschen zu analysieren, und ihre Urteile sind normalerweise korrekt.

Es ist schwer, Dinge vor ihnen zu verbergen, weil sie durch dich hindurchsehen können. Ich mache mir manchmal Sorgen um meine mentale Stabilität, weil ich sagen kann, was die Leute tun werden, bevor sie es tun. Dies hat eine Kehrseite.

Menschen neigen dazu, grausame Taten zu begehen, und dies trifft mich sehr, auch wenn die Tat nichts mit mir zu tun hatte. Ich muss mich bemühen, nur das Gute zu sehen und meine Positivität nicht zu verlieren. Ich glaube, dass wir die Welt und uns selbst retten können, wenn wir es nur versuchen.

5) Ich kann sowohl gut als auch schlecht kommunizieren

INFJs sind in Bezug auf ihre Gedanken eher verworren und es kann schwierig sein, mit ihnen zu sprechen, da sie die meiste Zeit keinen Sinn ergeben. Ihr Gehirn gleicht einem PC, der überlastet ist, weil zu viele Aufgaben gleichzeitig ausgeführt werden.

Ich kann ein sehr guter Redner sein, aber nur, wenn ich die Zeit hatte, über das nachzudenken, was ich sagen möchte. Ich brauche etwas Zeit, um meine Ideen in Ordnung zu bringen und wenn ich diesen Raum bekomme, kann ich die Aufmerksamkeit der Menge leicht auf mich ziehen.

Ich habe mich sowohl in Debatten und Redewettbewerben als auch in Theaterstücken gut geschlagen. Ich bin zwar reserviert, aber auch zuversichtlich.

6) Ich bin ein Champion für die um mich herum

INFJs setzen sich gerne für soziale Belange ein und arbeiten daran, die Dinge in großem Maßstab wieder in Ordnung zu bringen. Sie sind von Natur aus altruistisch und kämpfen auf vielfältige Weise, um das Leben anderer zu verbessern.

Ich bin vielleicht nicht besonders mutig oder stark, aber wenn jemand mich braucht, werde ich mein Bestes geben, um ihr Ritter in glänzender Rüstung zu sein, der bereit ist, alles zu besiegen, was ihm Schmerzen bereitet. Aber hier gibt es einen Nachteil, weil ich nicht denselben Mut aufbringen kann, wenn mich jemand verletzt.

Wie die meisten INFJS kann ich mich aufregen, aber ich kann es nicht ertragen, wenn anderen Menschen so etwas passiert.

8 Paradoxe eines INFJ-Persönlichkeitstyps

7) Ich erwarte Perfektion, aber ich neige dazu, winzige Details zu ignorieren, wenn ich die größere Perspektive betrachte

Meine intuitiven Fähigkeiten sind so stark, dass sie mich manchmal mit ihrer Genauigkeit erschrecken. Aber sie erzählen mir nicht wirklich, wie ich die Antwort gelernt habe, die ich gegeben habe. Ich kann nie beweisen, warum etwas passiert ist, was ich gesagt habe.

Ich wusste es einfach. Es ist fast wie Magie. Ich folge einfach meinem Bauch. Als INFJ schaue ich auch auf die größere Perspektive, aber aus diesem Grund verpasse ich die kleineren Themen. Aber ich suche auch bei allem, was ich tue, nach Perfektion. Wenn ich etwas tue, gebe ich alles.

8) Ich bin ein Arbeiter und ein Träumer

Ich war schon immer ein bisschen verträumt. Die Leute denken, ich schwebe irgendwo in meinem Kopf herum, aber was sie nicht bemerken, ist, dass INFJs in der Luft sind, aber sie sind mehr als fähig zu sehen, wie diese Visionen Wirklichkeit werden.

INFJs stellen sehr hohe Anforderungen an sich. Wenn sie ein Ziel erreichen wollen, werden sie es mit aller Kraft anstreben. Sie sind sehr gut organisiert und verfügen über einen detaillierten Entwurf, der ihnen zeigt, wie sie ihre Ambitionen erfüllen können.