6 großartige Illusionen, die uns an die Matrix binden

großartige Illusionen, die uns an die Matrix binden

“Die Illusion, selbst im Gefängnis zu sein, kann bequem machen.”© Nelson Mandela.

Sigmund Freud, Philosoph und Psychiater, reflektiert den Zustand der Menschheit und wie wir alle aus der Matrix herauskommen.

Wenn ein Magier oder “Zauberer” dich täuschen will, macht er zunächst eine Meisterillusion, um deine Aufmerksamkeit von der Realität abzulenken. Solange das Publikum mit Begeisterung sinnlose Tricks anschaut, kann der Zauberer seinen wirklichen Zauber ausführen.
Aber manchmal ist es für den Narren so schwer, die Tatsache des Betrugs zu erkennen, dass er jahrelang an etwas glauben kann, das es nicht gibt.

Wir leben in einer Welt der Illusionen. Viele der Probleme, die deinen Verstand und Terminkalender beschäftigen, gibt es nur, weil sie dir jemand aufgezwungen hat. Gott weiß, es ist zufällig passiert oder nicht, aber wir alle (oder fast alle) sind Opfer einer autoritär-korporativen Konsumkultur, die heute dominiert.

Psychopathen haben uns den Realitätssinn genommen. Und soziale Netzwerke haben es ihnen ermöglicht, ihre Ideen ohne Vermittler gegenüber den Medien an die breite Bevölkerung zu kommunizieren. Und ihr Hauptschaden ist, dass sie unserem Vertrauen und der Zukunft einen absoluten, verheerenden Schlag versetzt haben.

Der revolutionäre Straßenkünstler Banksy hat einmal gesagt: “Die Menschen trinken jeden Tag intelligenten Urin. Das verändert ihr Leben im Hintern. Man glaubt, dass man nicht sexy ist. Oder was der ganze Spaß anderswo vor sich geht. Das Fernsehen hat deine Freundin bereits unzureichend gemacht. Du hast Zugang zu den neuesten Technologien und das macht dir Angst. Die Werbetreibenden lachen über dich.”

Aber die Werbung ist nur die Spitze des Eisbergs. Wenn du weiter schaust, wirst du feststellen, dass die gesamte Organisation unseres Lebens auf dem Streben nach Illusionen und Ideen des Massengehorsams gegenüber anderen Menschen, Ideen und Institutionen beruht. Wir sind in Knechtschaft – im wahrsten Sinne des Wortes. Wir stehen unter einer Verbraucherunterdrückung und totaler Kontrolle. Sie dringen von Anfang an in unseren Verstand ein und programmieren ihn in Gehorsam um.

Hier sind sechs großartige Illusionen, mit denen du dich verabschieden musst, wenn du frei sein möchtest – nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich.

Illusion von Recht, Ordnung und Autorität

Für viele von uns ist es eine moralische Verpflichtung, den Wortlaut des Gesetzes zu befolgen. Aber Korruption und politische Skandale beweisen, dass das Gesetz eine ziemlich flexible Sache sind. Besonders für diejenigen, die die Kraft haben, dieses zu beugen.

Polizeibrutalität und Kriminalität, die sie begeht – eine Realität nicht nur für die Ukraine und Russland, sondern auch in den Vereinigten Staaten und vielen europäischen Ländern. Die Gerichte waren immer auf der Seite der Reichen. Und jetzt können wir uns nicht einmal mehr gegen das eindringende öffentliche Auge in unserem persönlichen Leben verteidigen.

Und all diese Unmoral der Regierungen verschiedener Länder, die ohnehin zur Tötung und Zerstörung ganzer Völker und Kulturen führte. Die soziale Ordnung – ist eine Illusion. Und das ist nur so, weil die Bürger gehorchen und mit allem einverstanden sind.

Was ist der Staat? Es ist eine Gruppe von Personen, die andere zwingen, ihnen unter Androhung von Gewalt zu gehorchen. Staat – das ist eine Gang, die ein Gewaltmonopol erhalten hat. Die Geschichte lehrt uns immer wieder: Die staatlichen Institutionen sind nur notwendig, um andere Menschen zu unterdrücken, zu kontrollieren und zu plündern. Jede sogenannte Autorität ist notwendigerweise falsch, scheinheilig und ungerecht.

Es gibt kein Gesetz, keine Ordnung und keine Gerechtigkeit. All dies ist nur ein üppiger Kraftakt, der notwendig ist, um die Wahrheit zu verbergen. Die Wahrheit, dass die Weltordnung auf der Kontrolle anderer und dem Kampf gegen Andersdenkende beruht.

Die Illusion von Wohlstand und Glück

Jeder von uns genießt heute so viele teure Dekorationen und Schmuckstücke, dass jeder Monarch des 19. Jahrhunderts neidisch wäre. Die Wahrung der Wohlstandsillusion ist für die Stabilität des gesamten globalen Finanzsystems von entscheidender Bedeutung.

Aber vergiss nicht, dass die Grundlage des Konsums immer Betrug, Kredite und Schulden sind. Das Bankensystem wurde ursprünglich für die Reichen entwickelt, die auf Kosten der Armen reicher werden, die davon überzeugt sind, dass sie irgendeinen Wert haben.

Aber den wahren Wohlstand und das Glück kann dir nur die Natur, die Gesundheit, die Liebe und die Beziehungen zu deinen Lieben schenken. Identifiziere dich nicht mit den materiellen Dingen, die du besitzt. Du hast dich also gerade vom Glück getrennt und näherst dich ihm nicht!

Die Illusion der Wahlfreiheit

Wir glauben, dass wir alle die Wahl haben, wie wir leben wollen. Tatsächlich bieten wir jedoch nur eine begrenzte Anzahl von Optionen an und zwar alle – schlecht. Egal, für welche Entscheidung du dich in deinem Leben entscheidest, Du wirst immer im Griff des Rechts- und Steuersystems des Staates sein. Und um diese Systeme zu schützen, wird es mit Hilfe eines Gewaltmonopols weitergehen.

Schau dir die gefälschte Institution der modernen Demokratie an. Und du wirst sehen, dass das Wahlergebnis davon abhängt, mit welcher politischen Kraft dein Gehirn erfolgreicher wird. Die Illusion der Wahlfreiheit – ein mächtiger Unterdrücker, der den Sklaven glauben lässt, dass er frei ist. Keine Illusion: Er ist immer noch in Ketten.

Die Illusion der Wahrheit

Richtig – ein heikles Thema in unserer Kultur. Wir mögen die Tatsache, programmiert zu sein, ständig die Wahrheit zu suchen. Ein Teil jeder Gesellschaft im Staat vertraut gedankenlos allem, was ihm ihr Fernsehen erzählt, der andere – glaubt an nichts von dem, was Journalisten sagen. Beide Extreme – völliger Unsinn.

Wenn du den Frieden und die Freiheit in deiner Seele bewahren möchtest, lernst du, unabhängig zu denken. Und denke daran, dass jede Wahrheit immer zwei Seiten hat. Auch wenn jemand etwas versteckt.

Die Illusion der Zeit

Du sagst, dass Zeit Geld ist – aber das ist eine Lüge. Zeit – das ist dein Leben. Höre auf, ausschließlich im Sinne der fünf Sinne und gemäß Zeitplan und Kalender zu denken.

Wir glauben, dass der Geist – ewig und jede menschliche Seele ein Teil der Ewigkeit ist. Und die Haupttäuschung: Uns wird nachdrücklich versichert, dass der Moment keine Rolle spielt. Als ob wir immer unsere Vergangenheit analysieren und eine bessere Zukunft erwarten sollten. Stattdessen sind wir freie Menschen. Wir schlagen vor, dass du dich auf das konzentrierst, was gerade hier und jetzt passiert.

Wenn du dich nicht darauf konzentrierst, was gerade passiert und was in Zukunft passieren wird (oder nicht passieren wird), dann bist du eine leichte Beute für Werbetreibende, Behörden und andere Zuhälter, die deine Gedanken mit allerlei Ängsten trüben.

Wir freuen uns, wenn uns das Leben nicht auf den Kopf schlägt, wenn Spontaneität und Chance für uns interessante grandiose Pläne sind und wenn das Jetzt wichtiger ist als dein Morgen.

Wenn Zeit Geld ist, kann man das Leben in Dollar messen. Wenn Dollars weniger wert sind als das Leben für dich, solltest du weniger kosten als die Zeit, die dieses Leben ist.

grosartige illusionen-sigmund freud

Die Illusion der Trennung

In der Strategie “Teilen und Regeln” ist nichts effektiver als die Taktik der Massenkontrolle. Dieser Grundsatz wird immer zur Errichtung einer autoritären Herrschaft oder zur Rechtfertigung der militärischen Invasion eines anderen Landes verwendet. Und diese Illusion von Trennung funktioniert tatsächlich.

Wir sind darauf programmiert zu glauben, dass wir als Individuum immer im Wettbewerb mit denen stehen, die gegen uns sind. Wir trauen nicht einmal unseren Nachbarn und Verwandten! Aber nicht alle Menschen auf der Erde konkurrieren untereinander und sind Partner. Und wie effektiv diese Partnerschaft sein wird, hängt davon ab, in welcher Welt wir leben, welche Luft wir einatmen und welches saubere Wasser wir trinken.

Wir – die globale Gemeinschaft und nationale Grenzen – es ist nur eine Illusion, die existiert, solange wir daran glauben.

Einige glauben, dass die Illusion der Trennung (zum Beispiel die Idee der Nationalität) unser Ego tröstet und uns die Möglichkeit gibt, uns zu identifizieren. Aber sie tut alles, um dich zu isolieren und zu unterwerfen.

Wir möchten, dass du aufhörst, blind den Machenschaften der Matrix zu vertrauen. Bemühe dich ständig um die Erweiterung deiner Rechte und Möglichkeiten. Wenn sie von dir Demut und Gehorsam verlangen, denke daran: Sie können nur die Idee von Rechtsstaatlichkeit und Vernünftigkeit “verkaufen”. Sie können uns nicht verkaufen, was wir nicht brauchen.