9 Sätze, die zeigen, dass er Sie nicht mehr liebt

er Sie nicht mehr liebt

Die Menschen verlieben sich und hören auf zu lieben die ganze Zeit, aber es beruht selten auf Gegenseitigkeit, wie wir denken. Normalerweise hört eine Person vor der anderen auf zu lieben und die Zeichen zu erkennen, ist wichtig, damit der Partner nicht verletzt wird.

Obwohl es nicht falsch ist, wenn man aufhört zu lieben und nicht immer geholfen werden kann, kann es für die andere Person ziemlich schmerzhaft sein. Aus irgendeinem Grund, wenn wir nicht mehr lieben, ringen wir darum, die Person, mit der wir zusammen sind, zu verlassen und weiterzuziehen.

Wenn Ihr Mann nicht mehr in Sie verliebt ist und Sie dennoch nicht verlassen will oder Sie nicht gehen lässt, werden die Anzeichen für die Vernunft deutlich sichtbar sein.

In vielen Fällen scheinen Männer, die nicht mehr in ihre Partner verliebt sind, häufig dieselben Sätze zu verwenden. Im Folgenden werde ich diese Sätze durchgehen.

Wenn er diese Dinge zu Ihnen sagt, setzen Sie sich bitte hin und besprechen Sie die Dinge, damit Sie herausfinden können, ob es notwendig ist, sich voneinander zu entfernen.

9 Sätze, die Sie oft hören werden, wenn er Sie einfach nicht mehr liebt:

1.„Hör auf, so viel zu denken.“

Je mehr Sie ihn fragen, desto mehr versucht er zu sagen, Sie denken zu viel über Dinge nach. In manchen Fällen ist es möglich, dass dies geschieht, wenn er entweder etwas verheimlicht oder einfach nur kalt ist. Er sollte Sie trösten und Ihnen Ihre Ängste nehmen und nicht dafür verantwortlich sein.

2. “Ich muss mich dir nicht erklären.”

Wenn er aufhört, Ihnen die Dinge zu erklären, könnte es Ihnen Unbehagen bereiten, er könnte sich entfernen oder er möchte sich nicht mehr mit Ihnen beschäftigen.

Wenn jemand uns wirklich liebt, wird er unsere Fragen mit Vernunft beantworten.

Wenn Sie nicht zu viel kontrollieren oder ähnliches, sollte es notwendig sein, sich von Zeit zu Zeit zu erklären.

3. “Mach was immer du willst, es ist mir egal.”

Wenn es ihm egal ist, was Sie tun, dann liebt er Sie nicht. Wenn Ihr Partner Sie liebt, wird er dafür sorgen, seine Meinung äußern zu können.

Natürlich treffen Sie Ihre eigenen Entscheidungen, aber wenn ihm etwas nicht gefällt oder wenn etwas Sie gefährden könnte, wird er es mit Ihnen besprechen, bevor Sie losstürzen.

4. “Warum musst du so nervig sein?”

Wenn er nicht mit Ihnen zusammen sein möchte, wenn Sie beide zu Hause oder in der Nähe sind, dann ist eindeutig etwas im Gange. Er macht entweder gerade etwas durch oder distanziert sich aus einem bestimmten Grund von Ihnen. Sie müssen herausfinden, was los ist.

5. “Das ist dein Problem, nicht meins.”

Wenn Sie verliebt sind und mit jemandem ausgehen, sind seine Probleme auch Ihre. Wenn Ihr Partner sich weigert, tatsächlich ein Partner zu sein, sollten Sie sich des Mangels an Liebe bewusst sein. So kann es nicht funktionieren.

6. “Es war gut.” Oder “Mir geht es gut.”

Wenn er nicht mehr mit Ihnen spricht, müssen Sie ihn ansprechen. Wenn Sie ihn fragen, wie es ihm geht oder wie sein Tag war, muss mehr Kommunikation möglich sein als nur ein paar kurze Wörter. Als ein Paar bringt diese Art von Dingen Sie nur beide weiter auseinander.

7. “Ich bin zu beschäftigt, sorry.”

Wenn er sich keine Zeit für Sie nimmt, steckt mehr dahinter. Er wird Sie nicht ohne Grund emotional oder körperlich vernachlässigen. Vielleicht ist er zu beschäftigt, aber wenn Sie es ansprechen und es keine Veränderung gibt, könnte ein größeres Problem dahinterstecken.

er dich nicht mehr wirklich liebt

8. “Überwinde es.”

Wir sollten unseren Partnern niemals sagen, dass sie über etwas hinwegkommen sollen. Wenn es um Liebe geht, gehen Kommunikation und Respekt Hand in Hand. Wenn er Ihnen immer sagt, Sie sollen über Dinge hinwegkommen und ständig Dinge hinter Ihrem Rücken tut, liebt er Sie nicht.

9. “Ich treffe meine eigenen Entscheidungen.”

Nein, wenn Sie in einer Beziehung sind, treffen Sie beide gemeinsam Entscheidungen. Für alles, was wir tun, gibt es ein Geben und Nehmen. Wenn Sie jemanden lieben, haben Sie Rücksicht mit ihm und er hat dasselbe mit Ihnen, wie oben erwähnt.

Natürlich ist das nur vernünftig, aber wenn Sie dies ständig hören, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Dinge bereits weit fortgeschritten sind.

Sobald Sie an diesem Punkt angelangt sind, müssen Sie sich gemeinsam hinsetzen und darüber reden.

Es besteht zwar die Möglichkeit, dass die Beziehung gerettet werden kann, dies geschieht jedoch nicht immer. Sie verdienen jemanden, der Ihnen diese Dinge nicht sagt und Sie verdienen es, sich glücklich und geliebt zu fühlen.

Bleiben Sie nie aus Bequemlichkeit in einer Beziehung, weil Sie etwas Besseres verdienen.