Tut mir leid, aber ich brauche die ständige Bestätigung, weil ich Dich liebe

ich brauche die ständige Bestätigung-ich Dich liebe

Ich will jeden Tag hören, dass du mich vermisst, weil ich nicht bei dir bin. Ich will deine Stimme hören. Ich will wissen, dass ich das Erste bin woran du denkst, wenn du aufwachst und das Letzte, wenn du schlafen gehst.

Monate sind vergangen seitdem wir miteinander geredet haben. Ich vermisse die Tage, an denen du mich ständig gefragt hast wo ich bin., ob ich gut zu Hause angekommen bin,ob ich mich ausgeruht habe.

Ich sehne mich nach den Zeiten, in denen du mich angerufen hast, nur um meine Stimme zu hören, um so ein Teil meines hektischen Tages zu sein.

Natürlich habe ich am Anfang meinen Freunden ständig gesagt, das du bald damit  aufhören würdest. Aber, das hast du nicht. Du hast einfach weiter an meinem Herzen geklopft, um so die Tür, die noch für dich geschlossen war, zu öffnen. Und bald gab das Herz nach, die Tür öffnete sich.

Ein Regen voller Schmetterlinge und Aufmerksamkeit fiel auf mich und es wirkte so unecht, dass ich dich abgewiesen habe. Falls du es nicht bemerkt hast- ja, ich wies dich ab, nur wusste ich nicht ob es bei dir angekommen war, oder du weiter geklopft hast.

Bald habe ich aufgegeben, und fing an mich langsam in dich zu verlieben.

Meine Knie wurden weich, mein Herz raste nur beim Anblick deines Namens auf meinem Handy oder wenn ich nur an ihn dachte. Und heute ist es immer noch so.

Doch, ich brauche die ständige Bestätigung. Ich will hören dass ich das Mädchen bin, dass deine Aufmerksamkeit raubt. Ich will jeden Tag hören, dass du mich vermisst, weil ich nicht bei dir bin. Ich will deine Stimme hören. Ich will wissen, dass ich das Erste bin woran du denkst, wenn du aufwachst und das Letzte, wenn du schlafen gehst.

Ich will hören, dass du dich nach meiner Umarmung, Berührung und meinen Fingern sehnst.

Ich brauch die ständige Bestätigung, nicht weil ich vergessen habe, dass du da für mich bist, sondern, weil mir meine Ängste sagen, dass du mich irgendwann mal hängen lassen könntest,

weil ich meiner Art über Dinge nachzudenken nicht vertraue, weil ich mich überdenke, weil ich Angst habe, dass du entschlossen hast mich nicht mehr zu wollen, weil ich dich, mein Schatz, nicht halten kann, weil ich dir nicht gesagt habe, dass du für mich viel mehr, als nur wichtig bist.

Ich brauch die ständige Bestätigung, weil ich vor dem was morgen sein wird, Angst habe,
Wenn du mich je verlässt, werde ich warscheinlich nicht böse mit dir sein weil, wenn es dich glücklich macht, dann soll es auch so sein. Aber, trotzdem würde ich gerne hören, dass ich das Mädchen bin, auf das es sich lohnt zu warten.

Wenn du mich irgendwann mal verlässt, werde ich traurig, kaputt und am Boden zerstört sein.

Liebe ist nicht so mein Ding. Alleine sein kann ich am Besten. Doch, wenn du dich entscheidest zu bleiben, bitte hör nicht auf mir ständige Bestätigung zu geben. Gib mich nicht auf. Gib uns nicht auf.

Tief im Inneren, hoffe ich, dass du bleibst.