Wie du ein gutes Mädchen verlierst (ohne das überhaupt zu bemerken)

grosse liebe verloren-Mädchen verloren-frau verloren

“Du und ich – wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.” -Mahatma Gandhi

Dir ihre Bilder anzusehen und ihre Fotos zu liken, aber ihre Nachrichten ungelesen lassen. Sie warten lassen, bis du wieder von dir hören lässt. Lass sie sich fragen, was deine gemischten Signale bedeuten. Lass sie sich fragen, ob sie für dich gut genug ist.

Du wirst sie verlieren, wenn du übermütig wirst.

Wenn du annimmst, dass sie weiter um deine Aufmerksamkeit kämpft, weil sie dich so sehr will. Wenn du annimmst, dass sie hier bleiben wird, egal wie oft du Verabredungen absagst oder Nachrichten ignorierst oder mit anderen Frauen vor ihr flirtest.

Egal, wie stark ihre Gefühle sind, egal wie viel sie in der Vergangenheit von dir ertragen hat, sie wird ihr Limit erreichen, wenn du so weiter machst. Sie wird schließlich zur Besinnung kommen und erkennen, dass du ihr nicht geben kannst, was sie will.

Wenn du einen Dickkopf hast, wirst du nicht einmal merken, dass du sie verlierst, bis es passiert. Du wirst dich selbstgefällig fühlen, wenn sie die erste Nachricht schreibt, wenn sie doppelt so viele Nachrichten schreibt, wenn sie dich fragt, ob du heute Abend oder morgen oder in der nächsten Nacht Zeit für sie hast.

Du wirst davon ausgehen, dass sich ihr Leben um dich dreht, weshalb du dir bis zum Ende keine Mühe geben wirst. Du wirst nicht denken, dass du es tun musst, weil sie sich seit dem ersten Tag für dich verbogen hat.

Du wirst (fälschlicherweise) annehmen, dass du nichts tun kannst, um sie davon zu überzeugen, aufzuhören, dir hinterher zulaufen. Du wirst sie weiterhin wie einen Backup-Plan behandeln, weil sie dich bisher so davonkommen ließ.

Aber was du nicht siehst ist, dass sie jedes Mal mehr und mehr frustriert sein wird, wenn du ihr weh tust. Zuerst wird sie schweigend leiden.

Zuerst wird sie sich selbst dafür verantwortlich machen, dass sie nicht gut genug für dich ist – aber irgendwann wird sie feststellen, dass du der Schuldige bist. Sie wird dazu kommen, dich zu hassen.

Sie wird erkennen, dass es keinen Grund gibt, dir innerhalb von Sekunden zurück zu schreiben, wenn du Tage gewartet hast, um ihr das letzte Mal zu antworten.

Sie wird erkennen, dass es keinen Grund gibt, ständig an dich zu denken, wenn du willkürlich entscheidest, wann du ihr Achtung schenken möchtest.

Sie wird erkennen, dass es keinen Grund gibt, dich wie eine Priorität zu behandeln, wenn du sie die ganze Zeit wie eine dritte Wahl behandelst.

Wenn das passiert, wird es kein Zurück mehr geben. Du wirst sie nicht davon überzeugen können, bei den Tricks zu bleiben, die du immer benutzt hast, wie mit ihr zu flirten, als Ablenkung von der beschissenen Art, wie du sie in den letzten Wochen behandelt hast oder vorzutäuschen, dass es dir Leid tut und du dich ändern wirst.

Dann wird sie deinen Lügen nicht mehr glauben. Sie wird entscheiden, dass sie schon genug Zeit mit dir verschwendet hat.

Wenn du sie verlierst, wirst du dir wünschen, etwas anders gemacht zu haben, weil sie sich wirklich um dich gesorgt hat. Es gab eine Zeit, in der sie alles für dich getan hätte. Sie hätte das Beste sein können, was dir je passiert ist – aber es stellte sich heraus, dass du das Schlimmste warst, was ihr je passiert ist.

grosse liebe verloren-Mädchen verloren-frau verloren