5 Hauptphasen einer Zwillingsflammen-Beziehung

5 Hauptphasen einer Zwillingsflammen-Beziehung

Eine kurze Periode der “perfekten” Beziehung, die Sie je erlebt haben.
Nach der ersten anfänglichen Anziehung befinden Sie sich in einer tief romantischen Beziehung.

Es wird in jeder Hinsicht perfekt erscheinen.
Sie finden in Ihrem Partner alles, was Sie möchten und vieles mehr.

So soll die Zwillingsflammen-Beziehung eigentlich sein.

Und genau so wird es sein (wenn nicht besser), wenn Sie die Probleme der nächsten Phase durchlaufen haben.

Diese kurze Periode macht Sie auf die Perfektion Ihrer selbst und Ihrer Zwillingsflamme aufmerksam und bringt die Erinnerungen zurück, die immer tief in Ihnen waren. Dies führt dazu, dass Sie die nächste Phase durchlaufen möchten (die etwas schwieriger ist).

Es ist wie ein Trailer für das, was Ihre Beziehung nach der Wiedervereinigung in Phase 4 sein wird.

 Der Tanz Phase – Überwinden des sogenannten Karmas

Dies ist die schwierige Phase.

Es beginnt, nachdem Sie eine Weile mit Ihrer Zwillingsflamme in einer Beziehung waren.
In dieser Phase kommen alle angesammelten Negativitäten und tieferen Emotionen an die Oberfläche.

Das scheint auf menschlicher Ebene schwer zu bezwingen sein,
aber es ist tatsächlich ein wahrhaft göttlicher Prozess, bei dem die Zwillingsflammen mit der Hilfe des anderen tief gereinigt werden.
Dadurch können sie höhere Energieniveaus erreichen, so dass sie zusammen in Glückseligkeit aufsteigen können.

Dies ist auch die Phase, in der beide Zwillingsflammen spirituell erleuchtet werden…

Dann suchen und finden sie die spirituelle Realität.
Wenn Sie sich gerade in einer Zwillingsflammen-Beziehung befinden, befinden Sie sich wahrscheinlich in dieser Phase (Da dies der Zeitraum ist, in dem Sie normalerweise Informationen darüber suchen).

Was passiert in dieser Phase –

– Streits / Kämpfe

Diese Phase bringt viele Streits und Kämpfe mit sich.
Dies geschieht, weil die Negativität, die jeder Partner in sich trägt (normalerweise auf unbewusster Ebene), an die Oberfläche kommt.

Die Zwillingsflamme reflektiert dies wie ein Spiegel und Sie denken, es liegt an ihm, wenn es in Wirklichkeit von Ihnen aus geht.

Damit beginnt der Tiefenreinigungsprozess.

Das Schuldspiel

Jede Zwillingsflamme sieht ihre eigene Negativität und Unordnung in ihrer Zwillingsflamme.
Auch tiefe Ängste und Frustrationen treten auf.

Sie denken also, dass es wegen des anderen geschieht und beginnen, sich gegenseitig die Schuld zu zuschieben.
Sie werden es vielleicht nicht bewusst wahrnehmen, aber das ist alles, was Sie brauchen, um Ihre innere Unordnung zu beseitigen.

Der Läufer und der Verfolger.

Die Streits und die Schuldzuweisungen verursachen viel Verwirrung (da normalerweise der spirituelle Prozess vom Bewusstsein nicht verstanden wird, da wir dazu konditioniert sind, der Logik mehr als dem Gefühl zu vertrauen).

Eine Zwillingsflamme übernimmt an dieser Stelle die Rolle des „Läufers“ (normalerweise der Mann)

Der Läufer versucht den Partner zu meiden und der Beziehung zu entkommen.

Dies geschieht, weil der Läufer nicht bewusst weiß, was los ist und fühlt sich, als würde er die Kontrolle verlieren.

In unserem Verteidigungssystem bauen wir riesige Mauern auf, um uns selbst zu schützen. DIES PASSIERT DANN, wenn wir jemanden treffen, der uns hilft, unsere Muster von Missbrauch, Verlassenheit, Verrat und / oder Entzug zu wiederholen.

Das passiert, weil diese Leute sich vertraut fühlen. Leider haben uns in der Kindheit die Menschen, denen wir am meisten vertrauten – die uns vertrautesten – am meisten verletzt.

Die Folge ist, dass wir unsere Muster immer wieder wiederholen und daran erinnert werden, dass es nicht sicher ist, uns oder anderen Menschen zu vertrauen.

Die andere Zwillingsflamme wird jetzt zu dem, was ich “Verfolger” nenne (normalerweise die Frau)

Der Verfolger ist auf einer bestimmten Ebene spiritueller als der Läufer und versucht, den Läufer zu „jagen“ oder ihm „nachzulaufen“.

Der Verfolger möchte an diesem Punkt normalerweise etwas Engagement.

Dies geschieht, wenn der Verfolger unbewusst oder bewusst mit dieser schwierigen Phase fertig werden möchte, damit sich beide wieder vereinigen können.

Der Verfolger ist zutiefst geschockt und verletzt durch das “Weglaufen” und unerwartete Verhalten des Läufers.

Dann haben sie das Bedürfnis zu verstehen, was wirklich passiert und beginnen damit, darüber zu recherchieren oder zu lesen.

Dies führt normalerweise zur Erleuchtung des Verfolgers.

Der Läufer wird auch spirituell erleuchtet, entweder durch die bewusste Anstrengung des Verfolgers oder durch einen „seelischen Schock“, wenn der Verfolger aufgibt und von der Läufer-Zwillingsflamme weggeht.

Die Phase wird länger gedehnt, je länger der Läufer läuft.
Letztendlich kehrt der Läufer zurück und das Karma ist endgültig überwunden.

Vierte Phase – Die Wiedervereinigung

Dies ist die Phase der Wiedervereinigung.
Dann wird die gespaltene Seele wieder Eins.

Dies geschieht zuerst auf der Ebene der Seele und dann auf der physischen Ebene (Ja, dies passiert, wenn Sie heiraten, es sei denn, Ihre körperliche Wiedervereinigung ist in seltenen Fällen nicht Bestandteil des Plans).

Die Wiedervereinigung findet statt, wenn beide Partner sich der spirituellen Realität voll bewusst sind.

Phase Fünf – Ewige Glückseligkeit – LIEBE sein

Das ist die “Glücklich bis ans Ende” -Phase.
Beide Zwillingsflammen werden zu dieser Zeit vollkommen spirituell bewusst und erleuchtet sein.

Es besteht vollkommene Liebe und Harmonie.

Die Zwillingsflammen genießen jetzt ihre heilige Liebe und Intimität,
und haben die Macht zu schaffen, was sie sich auch immer vorstellen…
Die Welt wird wirklich zu ihrer Leinwand… Und sie malen sie mit den Farben der Liebe.

Am Ende ihrer Reise auf der Erde steigen sie gemeinsam auf…
Und erleben immer mehr…

so wie sie es schon immer hatten…

In anderen Welten und anderen Planeten…

In diesem Universum und darüber hinaus…

Zusammen, in Liebe, Freude und Frieden
Zusammen in ewiger Glückseligkeit…