Wie du dich wieder verlieben kannst, wenn dein Herz gebrochen wurde

Wie du dich wieder verlieben kannst, wenn dein Herz gebrochen wurde

Du darfst dich wieder verlieben.

Liebe ist Leidenschaft, Hingabe – jemand, ohne den man nicht leben kann. Verlieb’ dich bis über beide Ohren, such’ dir jemanden, nach dem du verrückt bist und der dich ebenso liebt, wie du ihn. Wie man so jemanden findet? Vergiss den Verstand und hör nur auf dein Herz.

Er mag nachtragend scheinen, aber Herzschmerz vergibt.

Einige der schönsten Dinge im Leben erblühten in einer Blume, von der man es eigentlich gar nicht gedacht hatte.

Eines Tages, wenn deine Wunden geheilt sind, wird jemand in dein Leben kommen und wird deine Liebe verdienen. Und du wirst es vielleicht nicht sehen, aber du wirst auch seine Liebe verdienen.

Es beginnt mit Schmerzen.

Menschen verletzen Menschen. Und obwohl es nicht immer klar ist, warum, befinden wir uns unerklärlicherweise im Kreuzfeuer. Und es wird weh tun. Es wird so lange weh tun, dass du dich fragen wirst, wie sich das Leben anfühlte, bevor du verletzt wurdest.

Du wirst wütend sein. Du wirst Brücken bauen, Gräben graben und Mauern bauen, so hoch, dass niemand sie jemals wieder durchdringen kann.

Du musst diesen Schmerz fühlen.

Du musst weinen, Fotos zerreißen, aus vollem Herzen schreien. Lass jeden schmerzenden Teil deiner Verletzung existieren ohne zu hinterfragen. Der Schmerz muss existieren und er muss gefühlt werden. Es tut weh, weil es wichtig war und es hat keinen Sinn, sich selbst zu sagen, dass es nicht so war.

Jetzt musst du heilen.

Heilung braucht Zeit. Einige brauchen weniger, andere brauchen sehr viel Zeit. Aber du darfst dir selbst diese Heilungszeit nicht verweigern .

Es gibt keinen Kalender der Heilung. Es gibt keinen Tag, keine Woche, keinen Monat, in dem du dich besser fühlen solltest. Heilung ist keine singuläre Handlung, es ist ein Prozess.

Es wird nicht über Nacht geschehen und es wird nicht ohne Anstrengung geschehen.

Du musst etwas in deinem Leben ändern. Geh mit deiner Mutter einkaufen. Lass dich von deinem besten Freund unterstützen.

Lies die Bücher, die du geliebt hast, bevor dir die Liebe in die Quere kam. Probiere einen Yoga-Kurs aus, lese Poesie, gehe laufen, springe aus einem Flugzeug, wenn es sein muss. Es gibt ein Leben nach dem Kummer, du musst dir nur den Anstoß geben, zu beweisen, dass es das gibt.

Erforsche dich selbst.

Manchmal verlieren wir Teile von uns selbst, wenn wir uns in jemanden verlieben. Wir geben ihnen Teile von uns und wir bekommen sie nicht immer zurück.

Es hinterlässt Löcher. Löcher, die Aufmerksamkeit und Leidenschaft brauchen, um gefüllt zu werden. Du kannst sie nicht mit Dingen oder Menschen füllen, du musst sie mit der Liebe füllen, die du in dir findest.

Du musst Risiken eingehen. Denk an die Dinge, von denen du geträumt hast und verfolge sie mit Begierde. Buche One-Way-Tickets, nimm ein spannendes Jobangebot an und adoptiere einen Hund aus dem Heim.

Finde Liebe in Dingen, die du nicht kanntest oder vergessen hattest. Du musst dich wieder in dich selbst verlieben. Nicht in irgendjemanden, einfach in dich selbst.

Nun, liebe.

Das Schlimmste, was du im Leben tun kannst ist es eine Tür zu schließen, weil du Angst davor hast, was dahinterstecken könnte. Es gibt eine Sicherheit in der Einsamkeit. Es gibt Sicherheit, allein zu sein. Man kann Mauern bauen und Gräben graben, aber wenn die Liebe anklopft, ist es ein astronomischer Fehler, sie nicht hereinzulassen.

Du musst furchtlos sein. Öffne dein Herz der Liebe. Lass dich überraschen. Gib jemandem die Chance, jeden Winkel deines Wesens zu erforschen, jeden Gedanken in deinem Kopf, jeden Traum in deinem Herzen. Es wird beängstigend sein. Dein Herz wird vom Unbekannten und den Möglichkeiten, die vor dir liegen, rasen.

Aber du verdienst es zu lieben und geliebt zu werden. Kein Haufen Herzschmerz sollte dir das vorenthalten.

Wie du dich wieder verlieben kannst, wenn dein Herz gebrochen wurde