Warum sie sich völlig von Dir getrennt hat

warum-sie-sich-voellig-von-dir-getrennt-hat

Du hast ihre täglichen Routinen ruiniert, was ihr etwas Angst gemacht hat, aber sie ist trotzdem das Risiko eingegangen.

Sie dachte, dass es vielleicht genau das ist, was sie braucht- Brücken zu bauen, anstatt Mauern zu bilden.

Du warst ein geheimnisvoller, aber dennoch ein perfekter Fremder für sie. Die Art von Rätsel, die man mit der Zeit löst.

Nur mit dir geredet zu haben, hat ihr das Gefühl gegeben in Schwierigkeiten zu kommen, weil sie genau gewusst hat, dass sie sich langsam anfing in dich zu verlieben. Das, aber, änderte nichts an der Tatsache, dass sie mehr als bereit war das Risiko einzugehen.

Jemanden wie dich kennenzulernen, gab ihr den Mut zu vertrauen und ihre Verwundbarkeit zu zeigen.

Doch, genau wie ein wundervoller Meteor, der vom Himmel fällt, hast du dich in Lichtgeschwindigkeit in Luft aufgelöst.

Sie hat darauf gewartet, dass du kommst, gab dir Zeit und Verständnis, weil sie nicht bettelnd oder anspruchsvoll rüberkommen wollte, aber du hast es nie versucht.

Das ständige überdenken und die Angstzustände gaben ihr das Gefühl unerwünscht und verloren zu sein.

Der Schmerz gab ihr das Gefühl betrogen worden und vergessen zu sein. Dann traf es sie auf einmal- vielleicht hast du sie nie auf die Art und Weise gemocht, wie sie dich. Vielleicht hast du es getan, doch nur für einen Bruchteil der Sekunde.

Du hast es nur genossen mit ihr zu flirten, ohne sie wissen zu lassen, was du wirklich fühlst. Sie hat dir Andeutungen darüber gemacht, was sie gefühlt hat, aber du hast ihr nur gemischte Signale gesendet, um sie bei dir zu halten.

Und als der ganze Spaß und die Aufregung am kennenlernen vergangen sind, hast du sie einfach hängen lassen.

Sie hat sich von dir entfernt, weil sie letztendlich verstanden hat, wie giftig die Beziehung mit dir ist.

Es waren nichts weiter, als falsche Hoffnungen und unklare Absichten, und sie ist nicht der Typ von Frau, der sich auf etwas einlässt, dass nicht echt ist.

Sie hat sich von dir getrennt, weil sie gewusst hat, dass sie nie genug für dich sein wird. Sie hat verstanden, dass ihr nicht füreinander bestimmt seid. Eine Beziehung mit dir zu erzwingen, würde nichts gutes für euch beide bringen.

Sie hat sich von dir getrennt, weil sie wusste, dass es Zeit war loszulassen.

Sie hat sich für sich entschieden, weil ihr klar wurde, dass sie es nicht verdient hat, als ein Fußabtreter benutzt zu werden.

Sie hat jemanden verdient, der sichergeht, dass er einen besonderen Platz in ihrem Leben hat und auch immer dort bleiben wird.