Lerne mit deiner Einsamkeit umzugehen und du wirst sie nie wieder fühlen

Lerne mit deiner Einsamkeit umzugehen und du wirst sie nie wieder fühlen

TU es. Sei alleine. Gehe auf Soloabenteuer. Erfahre mehr über dich selbst und wer du bist.

Lerne, dass dir mehr gehört, als du für möglich gehalten hast. Erkenne, dass du ganz und vollständig bist, in dieser Gesellschaft, die dich glauben lässt, dass du nur eine halbe Person bist.

Die meint, du solltest nach diesem “Seelenverwandten” suchen, nach “dem Einen”, der dein unvollständiges Herz vervollständigen wird.

Dein Herz ist ganz und ganz dein eigenes. Verbringe keine Zeit mit jemandem nur aus Einsamkeit. Benutze keine anderen Menschen zur Ablenkung von deinem eigenen Unglück. Beginne nicht, mit jemandem auszugehen, nur um Gesellschaft zu haben. Nur um nicht alleine schlafen zu müssen und um jemanden zum Schreiben zu haben.

Benutze keine anderen Menschen als Medizin. Lerne stattdessen, dich nicht zu vergiften.

Lerne diese einsamen Gedanken um 3 Uhr morgens kennen. Lerne die schmerzende Leere kennen. Lerne, wie es sich anfühlt, als gäbe es ein schwarzes Loch, wo dein Herz sein sollte. Fühle es. Unterdrücke es nicht. Aber gib dem Schmerz kein Zuhause.

Gib ihm nicht einmal eine Urlaubsunterkunft. Denke an den Schmerz nur als etwas, das dich besucht. Mach die Schmerzen nicht zu einem ständigen Hausgast.

Betrachte es als etwas, das an deine Tür klopft, in deinem Foyer steht und sich weigert zu gehen, bis du lernst, was er dir beizubringen hat. Weil der Schmerz der ultimative Lehrer ist. Und wenn du einmal davon lernst und lernst, wer du bist, bist du bereit.

Sobald du deine Fehler kennst, änderst, was du kannst und akzeptierst, was du nicht kannst, bist du bereit. Sobald du weißt, wie man Cafés, Kinos und Ausflüge an die Küste auf eigene Faust genießen kann, bist du bereit.

Lerne mit deiner Einsamkeit umzugehen und du wirst sie nie wieder fühlen

Wenn du einmal darüber nachgedacht hast, was du in der Vergangenheit falsch gemacht hast und herausfindest, dass du das in der Zukunft nicht wiederholen solltest, bist du bereit.

Sobald du es genießt, alleine zu sein, bist du bereit, vielleicht … nicht um alleine zu sein.

Weil, die weisen Worte von Kahlil Gibran sagen: “Die Liebe besitzt nicht, noch wird sie besessen, denn die Liebe ist genug, um zu lieben.”