Sternzeichen- Paare, die zusammen das leidenschaftlichste und das leistungsfähigste Paar ergeben

Leidenschaftliche Paare-Sternzeichen Paare

„Ich kann nicht zulassen, dass du mich verbrennst, und ich kann dir auch nicht widerstehen. Kein Mensch kann im Feuer stehen und nicht verzehrt werden. “ – WIE. Byatt

Die Sternzeichen werden von einem der vier Grundelemente geleitet: Feuer, Erde, Luft und Wasser. Diese Elemente sind einer der Hauptfaktoren, die ihre Kompatibilität miteinander bestimmen. Es gibt jedoch auch andere Parameter. Es kann vorkommen, dass zwei Zeichen, die zum selben Grundelement gehören, nicht miteinander kompatibel sind.

Um die Verwirrung aufzulösen, haben wir die Sternzeichen- Paare aufgelistet, die am leidenschaftlichsten und mächtigsten sind, wenn sie zusammen sind.

(1) Widder-Waage:

Widder zeigt tiefgreifende Führungsqualitäten, die sich sowohl in ihrem beruflichen als auch in ihrem privaten Leben widerspiegeln. Andere Anzeichen, die dazu neigen, über ihre Partner in Beziehungen zu herrschen, wie Stier, können daher ausgeschlossen werden.

Ehrlichkeit ist eines der wichtigsten Elemente, die der Widder in seinem Partner sucht. Das Feuer der Leidenschaft brennt im Widder, wenn es auch um sexuelle Aktivitäten geht. In diesem Fall können Löwe oder Skorpion gute Optionen sein, aber die beste Wahl ist die Waage.

Widder ist von der ehrlichen und lockeren Art der Waage angezogen. Das Bedürfnis der Waage nach emotionaler Abhängigkeit ergänzt den kontrollierenden Charakter von Widder und lässt den Widder seinen Partner mit Leidenschaft erkunden. Wenn sie sich vereinen, bilden sie ein sehr leidenschaftliches und kraftvolles Paar.

(2) Stier-Jungfrau:

Der Stier ist ein Familienmensch. In der Tradition verwurzelt, findet der Stier das Liebesspiel intensiver als den Akt selbst.

Der romantische Stier hat eine gute Verträglichkeit mit Jungfrau, die wie er gerne ein Familienleben führt. Die Liebe der Jungfrau zum Sinnlichen schwingt mit dem Stier mit und sie bilden ein mächtiges Paar.

Aber wenn es ein Schütze ist, sollte sich der Stier wirklich von diesem fernhalten. Der abenteuerlustige Schütze wird den Stier niemals glücklich machen können.

(3) Zwillinge-Schütze:

Der gemütliche, lebenslustige Zwilling ist ein großartiger Kumpel, den wir um uns haben können. Aber wenn es um Beziehungen geht, wird der Zwilling für die meisten Sternzeichen ein wenig schwierig.

Im Allgemeinen haben Zwillinge Angst vor Verpflichtungen, weil sie sich dadurch gebunden fühlen. Was die Zwillinge in ihrem Partner suchen, ist Intellekt und Witz. Der Schütze ist der perfekte Partner der Zwillinge.

Auch der Schütze hat immer Angst, seine Freiheit zu verlieren und wer kann das besser verstehen als ein Zwilling! Der Humor eines Schützen beeindruckt den Zwilling. Wenn diese beiden sich verbinden, fühlen sie sich extrem glücklich und miteinander verbunden. Der bodenständige Steinbock ist die schlechteste Partie für einen Zwilling.

(4) Krebs-Stier:

Der Krebs ist ein Empath. Sie streben immer eine langfristige ernsthafte Beziehung an, in der sie sich emotional mit ihrem Partner verbinden können. Der emotionale und ernste Stier passt am besten zum sensiblen Krebs. Zeichen wie Löwe, die ausgesprochen und manchmal arrogant sind, verletzen einen Krebs, anstatt ihn glücklich zu machen.

(5) Löwe-Widder:

Voller Stolz gibt es keinen Mangel an Kandidaten für einen Löwen. Ihre Unentschlossenheit und ihr Ego erschweren es jedoch den meisten Zeichen, eine langfristige Beziehung zu ihnen aufrechtzuerhalten.

Widder ist aufgrund der Leidenschaft, die sie tragen, die beste Wahl für einen Löwen. Sie drücken einander ihre Liebe mit einer solchen Größe und Eleganz aus, dass niemand mit ihnen mithalten kann.

Wie ihre Liebe sind auch ihre Kämpfe heftig. Sie werden sich jedoch verstehen und darüber hinwegkommen. Der Skorpion ist die schlechteste Partie für einen Löwen. Ihre Intensitäten stimmen nicht überein und sie neigen dazu, die Wege des anderen zu stören.

(6) Jungfrau-Skorpion:

Eines der ordentlichsten Sternzeichen ist die Jungfrau. Die perfektionistische Jungfrau ist meist zurückhaltend, aber aufmerksam gegenüber ihrem Partner.

Der äußerst leidenschaftliche Skorpion verbindet sich gut mit der Jungfrau. Sie teilen eine sehr intensive emotionale Beziehung miteinander. Die disziplinierte Natur der Jungfrau hilft dabei, das Gesicht des Skorpions auszugleichen, während die offene Manifestation der Sexualität des Skorpions der Jungfrau hilft, aus ihrer Hülle zu kommen.

Schütze ist die schlechteste Partie für die Jungfrau, da er sie von ihrer abenteuerlichen Natur abhält.

(7) Waage-Zwilling:

Die Waage ist ein geborener Diplomat. Sie kann Konflikte leicht lösen. Obwohl sie von Einsamkeit gestört wird, verträgt sie sich nicht mit Menschen, denen es an Intellekt mangelt. Die Waage ist immer neugierig und lernt gerne Menschen kennen.

Der Zwilling ist ideal für sie. Beide sind äußerst artikuliert und aufgrund ihrer Kommunikationsfähigkeit und ihres Intellekts zueinander hingezogen. Die Stabilität der Waage hilft den Zwillingen auch, auf dem Boden zu bleiben.

Die einfallslose Jungfrau ist mit der Waage überhaupt nicht vereinbar. Vielmehr schalten sie sich gegenseitig aus.

Leidenschaftliche Paare-Sternzeichen Paare

(8) Skorpion-Fische:

Der harte und gefühllose Skorpion ist extrem emotional und rachsüchtig. Was auch immer sie tun, sie tun es mit Leidenschaft. Sie sind aggressiv und dominant in Bezug auf ihre romantischen Partner.

Wenn sich ein Fisch mit einem Skorpion verbindet, kann sie keiner schlagen. Sie sind dieser perfekte Treffer des Himmels.

Während der Skorpion den emotionalen Fisch versteht, bringt die unterwürfige Natur des Fisches den Skorpion dazu, seine Leidenschaft und Intensität in vollen Zügen zu nutzen. Sie bilden zusammen ein sehr intuitives Paar. Der oberflächliche Widder lehnt beide ab.