Warum Guten-Morgen-Nachrichten immer besser sind als Mitternachts-Nachrichten

guten-morgen-nachrichten

Guten-Morgen-Nachrichten bedeuten, dass sie an dich denken, sobald sie die Augen öffnen, weil du ihnen wichtig bist, weil du ein wichtiger Teil ihrer Welt bist, denn für sie bedeutet es einen Tag richtig zu beginnen von ihrem Liebling zu hören.

Stattdessen bedeuten Mitternachts-Nachrichten, dass sie den ganzen Tag nicht an dich gedacht haben bis sie gelangweilt, einsam und (am wahrscheinlichsten) müde sind.

Bis sie deinen Namen hörten oder ein Instagram-Bild von dir sahen und sie sich an deine Existenz erinnerten.

Guten-Morgen-Nachrichten bedeuten, dass sie den ganzen Tag mit dir reden wollen. Sie wollen von dem hören, was du später geplant hast. Sie wollen wissen, wie du dich fühlst. Sie wollen Witze austauschen. Sie wollen Geschichten erzählen. Sie wollen dich auf einer tieferen Ebene kennen lernen.

Mitternachts-Nachrichten bedeuten, dass sie dich in der letzten Sekunde einladen und ein paar Minuten plaudern wollen, bevor sie den nächsten Schritt machen wollen. Sie wollen dich wegen deinem Körper und nicht mehr, weil deine Persönlichkeit sie nicht so sehr interessiert wie das, was oberflächlich ist.

Guten-Morgen-Nachrichten bedeuten, dass sie bereit sind, dir Priorität zu geben. Sie werden die Zeit finden, dir während ihrer Mittagspause oder auf dem Parkplatz zu antworten, bevor sie losfahren. Sie werden sicherstellen, dass du von ihnen hörst, weil sie dich niemals warten lassen wollen.

Stattdessen bedeuten Mitternacht-Nachrichten, dass sie dich auf die einfachste Weise erreichen wollen. Sie wollen dich nicht mit Abendessen und einem Film überraschen. Sie wollen keine zusätzliche Energie investieren. Sie wollen nur nachfragen und die Antwort bekommen, auf die sie gehofft haben. Sie wollen, dass du mit etwas Spontanem einverstanden bist, ohne große Versprechen.

Guten-Morgen-Nachrichten bedeuten, dass sie ständig an dich denken. Selbst wenn sie bei der Arbeit feststecken. Selbst wenn sie mit Freunden unterwegs sind. Selbst wenn sie eine Million Aufgaben auf ihrer To-Do-Liste haben. Du bist ständig in ihren Gedanken, weil sie sich wirklich für dich interessieren.

Stattdessen bedeuten Mitternachts-Nachrichten, dass sie nur an dich denken, wenn sie gerade nichts mehr zu tun haben. Wenn ihnen von den sozialen Netzwerken langweilig wurde. Wenn niemand anders ihre Nachrichten beantwortet.

Guten-Morgen-Texte bedeuten, dass sie auch nicht lange reden können, ohne mit dir zu sprechen, weil sie es lieben, Zeit mit dir zu verbringen, selbst wenn es am Telefon ist. Egal, ob sie ihren Tag im Unterricht oder bei der Arbeit oder mit Freunden verbringen, sie wollen sich fühlen, als ob du neben ihnen bist.

Sie wollen sich fühlen, als ob ihr immer zusammen seid, auch wenn ihr weit voneinander entfernt seid. Stattdessen bedeuten Mitternachts-Nachrichte, dass sie einfach gehen können, ohne mit dir zu sprechen, weil es eine Möglichkeit gibt, dass du am Anfang des Gesprächs einschlafen könntest. Das einzige Mal, wenn sie sich fühlen wollen, als wärst du neben ihnen, ist es, wenn sie halbnackt im Bett sind und es hassen, dass sie immer noch Single sind.

Im Grunde bedeuten Guten-Morgen-Nachrichten, dass sie das Zeug zu einer Beziehung haben. Mitternachts-Nachrichten bedeuten, dass sie nur an einem One-Night-Stand interessiert sind.

guten-morgen-nachrichten