10 Zeichen dafür, dass du viel besser dran bist, als du denkst!

10-zeichen-dafuer-dass-du-viel-besser-dran-bist-als-du-denkst

Es ist sehr leicht, sich in den Kopf zu stellen, dass man für sein Alter schon viel weiter im Leben sein sollte, oder, dass auch der kleinste Fehler das Ende der Welt ist.

Hier sind einige Zeichen dafür, dass du, eigendlich, viel besser dran bist, als du denkst:

1. Du bist in allem unsicher

Sich dauernd wundern und Fragen stellen, ist ein Zeichen der Intelligenz. Hast du bemerkt, dass es nur die „Klötze“ sind, die sich dauernd und über alles, dass sie im Leben tun, sicher sind?

2. Du bist mit etwas in deinem Leben nicht zufrieden.

Das ist sehr wichtig, weil es heißt, dass du selbstbewusst bist und noch nicht fertig bist- und das es der erste und entscheidende Schritt zur Veränderung ist. Viele Menschen bleiben dort, wo sie sind, ob emotional oder psychisch, weil es sehr viel Mut braucht, um den scharfen Schmerz der Selbstfindung, zu überstehen.

3. Du bist auf die falsche Person gestoßen und dein Herz wurde in eine Million Stücke zerbrochen.

Jemand kann verrückt nach dir sein, aber immer noch nicht bereit für eine Beziehung. Er kann dich auf eine Art und Weise lieben, wie es noch nie jemand vorher getan hat, aber dir immer noch nicht das geben, was du brauchst. Das ist okay. Da draußen gibt es eine noch außergewöhnlichere Liebe, die du nie kennengelernt hättest, hättest du der voherigen nicht ein Ende gesetzt.

4. Du hast das Gefühl, dass du verloren bist.

Das heißt, dass du Vorteile im Spiel hast. Jeder der denkt, dass er alles verstanden hat, gibt sich mit einem okay, oder gut genug, zufrieden. Du bist verloren, weil du weißt, dass in dir viel mehr steckt, als du gerade der Welt bietest. Das verloren sein, macht dich hungrig nach mehr und lässt dich weitermachen. Du bist gerade genau dort, wo du sein solltest.

5. Dein Ego wurde sehr verletzt.

Mit den Worten von Jillian Michaels „ Ein schlechter Tag für dein Ego, iste in guter Tag für deine Seele.“

6. Du hast einen oder zwei Freunde, die für dich Familie sind.

Wenn du auch nur eine Person in deinem Leben hast, die dich nur versteht, die du weinend, um 4 Uhr Morgens, anrufen kannst, und du weißt, dass du dich danach besser fühlst, reicht das schon völlig!

7. An manchen Tagen fühlst du dich elend.

Vielleicht ist es, weil du schluss gemacht hast, dich scheiden lässt, deinen Job verloren hast, oder das Leben dich einfach runterzieht – was auch immer es ist, je härter du den Ball auf den Boden wirfst, desto höher springt er. An manchen Tagen, wird dich das Leben etwas mehr aufmischen, aber das macht dich stärker, mehr dankbar, einfühlsamer und kluger.

Wundervolle Menschen, passieren nicht einfach nur so- im Leben gehts nur um Erfahrung!

8. Du wurdest abgewiesen oder hast etwas, das du sehr wolltest, nich bekommen.

Merke dir, wenn sich eine Tür schliesst, öffnet sich immer eine andere. Wenn du deine Augen öffnest, siehst du, dass die nächste Tür, die du öffnest, die bessere ist.

9. Du hast dein perfektes Ende nicht bekommen.

Einige der besten Geschichten, haben keinen klaren Anfang, Mitte, oder Ende. Im Leben geht es darum, aus jedem Moment das Beste zu machen, weil wir wirklich nicht wissen, was als nächstes passien wird. Vielleich hast du dein prefektes Ende nicht bekommen, aber bekommst dafür einen fabelhaften Neuanfang.

10. Du bist nicht der gleiche Mensch, wie vor einem Jahr.

Viele Menschen werden sich nie ändern. Sie stecken in ihrer sturen Art fest, und machen nie Fortschritte, doch im Leben geht es ums weiterentwickeln

10 Zeichen dafür, dass du viel besser dran bist, als du denkst